Bergische Universität Wuppertal

Experimentalvorträge

Prof. Dr. Michael W. Tausch und Mitarbeiter

Eine Auswahl von Folien, Kurzfassungen und Literatur

[2017] Angeregte Zustände für Anregende Chemie



[2016] Photo-LeNa mit Photo-Mol und Photo-Cat


Vorträge und Workshops in Luxemburg, Potsdam, Oldenburg, Zürich, Leipzig, Valencia, Singapur, Sydney (vgl. auch Teaching Photochemistry)

[2015] International Year of Light: Photo-LeNa / Photo-SciEd


Vorträge und Workshops in Hannover, Aachen, Insbruck, Potsdam, Darmstadt, Frankfurt, Berlin, Erfurt, Dresden, Siegen, Hamburg, Rostock, Havanna, Valencia, Varadero

[2014] Photo-Lena, Photo&Nano - ein starkes Paar


Vorträge und Workshops in Salzburg, Dortmund, Moers, Bielefeld, Oldenburg, Potsdam, Frankfurt, München

[2012] Photo-Lena - Photoprozesse in der Lehre der Naturwissenschaften


[2011] All we need is Light


Innovative Experimente und Konzepte mit Licht

[2009] Photochemie macht Leben möglich


[2008] Photochemie-Kurs Graz, München


[2007] Ein Fall für Zwei



Curriculare Innovation ist eine permanente Herausforderung an jene, die Chemie lehren. Sie beinhaltet die Erneuerung und Anpassung der Lehrgänge an die aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnisse und an die gesellschaftlichen Lebensformen in unserer technischen Zivilisation. Sinngemäß sollte die Vermittlung der chemischen Fachsystematik in engem Zusammenhang mit Stoffen und Phänomenen aus dem Lebensalltag, aber auch aus überzeugenden Anwendungen aus Forschung und Technik erfolgen.
Eine Klasse solcher Stoffe sind die Carotinoide mit ihrem wichtigsten Vertreter, dem β-Carotin. Dank seiner interessanten Eigenschaften ist β-Carotin ein chemisches, biologisches und didaktisches Multitalent, das dem Chemie- und Biologieunterricht von Beginn an bis zum Abitur immer wieder einen "bunten Tupfer aufsetzen" und bei der Erschließung oder Anwendung von Fachbegriffen, Konzepten und Modellen der Chemie und Biologie dienen kann. Im Vortrag werden Experimente und adäquate Integrationsmöglichkeiten für ein modernes Curriculum vorgestellt.

Material
  • Folien des Vortrags (online betrachten)
  • Ein Fall für Zwei
  • Video zum Vortrag
  • Literatur:
    1. M. W. Tausch, A. Schmidt: "β-Carotin - ein Multitalent" in Chemkon, 6, 135, 3/1999
    2. M. W. Tausch, S. Korn: "Der Kohlenstoff-Kreislauf bei der Photosynthese und Atmung als Modellexperiment - Gekoppelte Reaktionszyklen" in Praxis der Naturwissenschaften - Chemie in der Schule, 49 (7), 29 (2000)
    3. M. W. Tausch: "Excited States ... the Heart of all Photoprocesses", Praxis der Naturwissenschaften - Chemie in der Schule, 53 (3), 1 (2004)
    4. M. W. Tausch: "Curriculare Innovation", Praxis der Naturwissenschaften - Chemie in der Schule, 53 (8) (2004)
    5. M. W. Tausch, M. von Wachtendonk, C. Bohrmann-Linde, P. Krollmann, W. Schmitz, J. Wambach: CHEMIE 2000+, Gesamtband mit Kompendium für das Abitur, 490 Seiten, C. C. Buchner, Bamberg 2007

[2007] Vom Lichtstrahl zum chemischen Energiespeicher


Curriculare Innovation beinhaltet die permanente Erneuerung und Anpassung der Lehrgänge an die aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnisse und an die gesellschaftlichen Lebensformen in unserer technischen Zivilisation. Sinngemäß sollte die Vermittlung der chemischen Fachsystematik in engem Zusammenhang mit Alltagserfahrungen der Schüler sowie mit überzeugenden Anwendungen aus der Wissenschaft und Technik erfolgen. In der Unterrichtspraxis kann das verwirklicht werden, wenn die Erschließung der chemischen Fachsystematik anhand sinnvoller Kontexte erfolgt. Diese müssen adäquat ausgesucht, in Facetten zerlegt, für unterschiedliche Unterrichtsmethoden strukturiert und als geeignete Print- und/oder Elektronikmedien für den Unterricht zur Verfügung gestellt werden.
Im Vortrag werden neue Experimente und Materialien zum Titelthema vorgestellt und im Sinne einer forschend-entwickelnden Unterrichtsweise erläutert. Dabei werden obligatorische Inhalte aus den Sekundarstufen I und II (Stoffkreisläufe, Katalyse, Redoxreaktionen, Redoxpotentiale, Nernst-Gleichung, Farbstoffe u.a.) zur Einführung oder Anwendung und Vertiefung vorgestellt.

Material
  • Folien des Vortrags (online betrachten)
  • Literatur:
    1. M. Tausch: "Photo-Blue-Bottle Modellversuche zur Photosynthese und zur Atmung" in Praxis der Naturwissenschaften (Chemie), 43, 13, 3/1994
    2. M. W. Tausch, S. Korn: "Der Kohlenstoff-Kreislauf bei der Photosynthese und Atmung als Modellexperiment - Gekoppelte Reaktionszyklen", in Praxis der Naturwissenschaften - Chemie in der Schule, 49, (7) 29, (2000)
    3. M. Tausch, M. von Wachtendonk (Hrsg.), Chemie 2000+, 3 Bände, C.C.Buchner-Verl., Bamberg (2002 bis 2006); Chemie 2000+ Online
    4. D. Wöhrle, M. W. Tausch, W.-D. Stohrer: "PHOTOCHEMIE - Konzepte, Methoden, Experimente", Lehrbuch, ca. 539 Seiten, Wiley-VCH, Weinheim (1998)
    5. M. W. Tausch, S. Korn: "A Laboratory Simulation for Coupled Cycles of Photosynthesis and Respiration", Journal of Chemical Education, 78 (9), 1238 (2001)

[2006] Fit mit β-Carotin


Curriculare Innovation ist eine permanente Herausforderung an jene, die Chemie lehren. Sie beinhaltet die Erneuerung und Anpassung der Lehrgänge an die aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnisse und an die gesellschaftlichen Lebensformen in unserer technischen Zivilisation. Sinngemäß sollte die Vermittlung der chemischen Fachsystematik in engem Zusammenhang mit Stoffen und Phänomenen aus dem Lebensalltag, aber auch aus überzeugenden Anwendungen aus Forschung und Technik erfolgen.
Eine Klasse solcher Stoffe sind die Carotinoide mit ihrem wichtigsten Vertreter, dem β-Carotin. Dank seiner interessanten Eigenschaften ist β-Carotin ein chemisches, biologisches und didaktisches Multitalent, das dem Chemie- und Biologieunterricht von Beginn an bis zum Abitur immer wieder einen "bunten Tupfer aufsetzen" und bei der Erschließung oder Anwendung von Fachbegriffen, Konzepten und Modellen der Chemie und Biologie dienen kann. Im Vortrag werden Experimente und adäquate Integrationsmöglichkeiten in ein modernes Curriculum vorgestellt.

Material
  • Folien des Vortrags (online betrachten)
  • Literatur:
    1. M. Tausch, M. von Wachtendonk (Hrsg.), Chemie 2000+, 3 Bände, C.C.Buchner-Verl., Bamberg (2002, 2003, 2004, 2005);
    2. M. W. Tausch, A. Schmidt: "β-Carotin - ein Multitalent" in Chemkon, 6, 135, 3/1999
    3. M. Tausch, M. von Wachtendonk (Hrsg.), Chemie 2000+, 3 Bände, C.C.Buchner-Verl., Bamberg (2002 bis 2006);
    4. Chemie 2000+ Online unter www.chemiedidaktik.uni-wuppertal.de > Chemie 2000+ Online > Experimente > β-Carotin
    5. D. Wöhrle, M. W. Tausch, W.-D. Stohrer: "PHOTOCHEMIE - Konzepte, Methoden, Experimente", Lehrbuch, ca. 539 Seiten, Wiley-VCH, Weinheim (1998)

[2005] Vom Blattgrün zum Flat Screen


Eine Hauptforderung an den Chemieunterricht ist die Vermittlung der chemischen Fachsystematik in engem Zusammenhang mit Alltagserfahrungen der Schülerinnen und Schüler sowie mit überzeugenden Anwendungen aus der aktuellen Wissenschaft und Technik. Diese Forderung kann anhand photochemischer und photophysikalischer Vorgänge par excellence erfüllt werden. Für die chemiedidaktische Forschung ergibt sich die Aufgabe, Experimente, didaktische Konzepte und Materialien zu entwickeln, mit denen Photochemie begeisternd und verständlich vermittelt werden kann.
Im Vortrag wird eine Unterrichtsreihe für die Sekundarstufe II vorgestellt, bei der die Chemie der Aromaten, der Farbstoffe und anderer photoaktiver Materialien unter dem Blickwinkel "Vom Blattgrün zum Farbmonitor" für den Unterricht der Sekundarstufe II aufbereitet wurden. Es werden Versuche vorgestellt, kommentiert und didaktisch ausgewertet, wobei darauf Wert gelegt wird, dass sie bei entsprechender Kontextualisierung und didaktischer Reduktion auch im Chemieunterricht der Sekundarstufe I eingesetzt werden können.

Material
  • Folien des Vortrags (online betrachten)
  • Literatur:
    1. M. Tausch, M. von Wachtendonk (Hrsg.), Chemie 2000+, 3 Bände, C.C.Buchner-Verl., Bamberg (2002, 2003, 2004, 2005);
    2. D. Wöhrle, M. W. Tausch, W.-D. Stohrer: "PHOTOCHEMIE - Konzepte, Methoden, Experimente", Lehrbuch, ca. 539 Seiten, Wiley-VCH, Weinheim (1998)
    3. M. W. Tausch, S. Korn: "A Laboratory Simulation for Coupled Cycles of Photosynthesis and Respiration", Journal of Chemical Education, 78 (9), 1238 (2001)
    4. M. W. Tausch, A. Schmidt: "β-Carotin - ein Multitalent" in Chemkon, 6, 135, 3/1999
    5. M. W. Tausch, C. Bohrmann: "Photogalvanic Cells for Classroom Investigations - A Contribution for the Ongoing Curriculum Modernization", Journal of Chemical Education, 80 (12), 1471 (2003)